Diskussionsrunde: Wie viel sollen Games kosten?

Im Rahmen des Button Festival 2018 in Graz haben wir am 16. März eine Diskussionsrunde zum Thema „Wie viel sollen Games kosten?“ veranstaltet.

Dabei haben sich unsere Panel-Gäste nicht nur unseren, sondern auch den Fragen des Publikums gestellt.

Musik: „Feelin Good“ Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/
WIR BEDANKEN UNS BEI DEN DISKUSSIONSTEILNEHMERN:
Rainer Angermann (CEO & Co-Founder Rarebyte)
Alexander Grenus (Lead Game Designer, stillalive studios)
Valerie Quade (Testerin für spielbar.de)
Fabian Omann (Co-Founder Greenpiece)

Autor/Autorin

Florian Born

Wenn Florian nicht gerade auf der PS4 RPGs oder Action-Adventures zockt, hackt er Kommentare und grobe Überblicke in die Tastatur. Hin und wieder zynisch. Meistens gespickt mit schlechtem Wortwitz. Bei Screaming Pixel tritt er den anderen in den Hintern, wenn sie ihre Deadlines nicht einhalten.